BUNDEO Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:+49-30-55145438, Fax:+49-30-7001431128, E-mail: info(at)bundeo.com, DE, URL: Twitter YouTube Logo der BUNDEO Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Beleidigung bei „facebook“ kann fristlose K├╝ndigung rechtfertigen

UrteilDas Arbeitsgericht Duisburg hat mit jetzt bekannt gegebenen Urteil (5 Ca 949/12) vom 26.9.2012 die ┬áfristlose K├╝ndigung gegen├╝ber einem Arbeitnehmer, welcher beleidigende ├äu├čerungen bei Facebook eingestellt hatte, nur aufgrund der Besonderheiten des Einzelfalls f├╝r unwirksam erachtet.

Der Kl├Ąger, der seit 2008 bei der Beklagten besch├Ąftigt ist, hatte auf seiner Facebookseite Arbeitskollegen unter anderem als „Speckrollen“ und „Klugschei├čer“ bezeichnet.┬áDas Arbeitsgericht hat darauf verwiesen, dass grobe Beleidigungen des Arbeitgebers oder von Kollegen eine fristlose K├╝ndigung auch ohne vorherige Abmahnung rechtfertigen k├Ânnen. Dies gilt auch f├╝r Eintr├Ąge in sozialen Netzwerken wie „facebook“. Ein┬ásolcher Eintrag kann nach Auffassung des Arbeitsgerichts nicht mit einer w├Ârtlichen ├äu├čerung unter Kollegen gleichgestellt werden, sondern greift nachhaltig in die Rechte der ┬áBetroffenen ein, da der Eintrag, solange er nicht gel├Âscht wird, immer wieder nachgelesen werden kann. Im zu entscheidenden Fall war aus Sicht des┬áArbeitsgerichts unerheblich, ob der Eintrag nur f├╝r die sogenannten Freunde und Freundesfreunde auf „facebook“ sichtbar war, oder unter der Einstellung „├Âffentlich“ allen „facebook“-Nutzern zug├Ąnglich war. Zwischen den Parteien war unstreitig, dass┬áeine Vielzahl von Arbeitskollegen „facebook“-Freunde des Kl├Ągers waren und den Eintrag gelesen hatten.

Das Arbeitsgericht hielt die fristlose K├╝ndigung ohne vorherige Abmahnung dennoch im Ergebnis f├╝r unwirksam. Der Kl├Ąger hatte den Kommentar verfasst, nachdem er ┬áerfahren hatte, dass Kollegen ihn zu Unrecht bei seinem Arbeitgeber denunziert hatten und damit aus Sicht des Arbeitsgerichts im Affekt gehandelt. Zudem sprach zugunsten des Kl├Ągers, dass er die Kollegen nicht namentlich benannte, diese daher aus dem „facebook“-Eintrag heraus nicht ohne weiteres identifizierbar waren.

Quelle: Pressemitteilung des Arbeitsgerichts Duisburg

Über den Autor

Bild vom Autor Udo Netzel
Udo Netzel ist Gesch├Ąftsf├╝hrer der BUNDEO Verwaltungs-GmbH, die als Komplement├Ąrin f├╝r die LexSHOP GmbH & Co.KG, sowie die LexUSER GmbH & Co.KG fungiert. Er erledigt seit ├╝ber 25 Jahren Finanz- und Lohnbuchf├╝hrung f├╝r seine Mandanten. Seit 1997 wird dazu die Software (urspr├╝nglich "financial office", heute "neue Steuerkanzlei") aus dem Hause Lexware eingesetzt. Ebenfalls seit dieser Zeit ist er in den Kunden-Foren von Lexware beratend t├Ątig. Als "Erfinder" der Sonderhomepage, dieses LexWIKI und Mitinitiator der LexUSER-Treffen hat er sich bei den Lexware Anwendern einen Namen gemacht.

Nebenbei - nein eigentlich ist es ein zweiter Hauptberuf - ist er Vorstands-Vorsitzender der CEFOMEC Fondation, einer gemeinn├╝tzigen Organisation, die sich in Kamerun unter anderem um den Bau eines Krankenhauses engagiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Angabe der Webseite ist freiwillig; sie wird ebenfalls nicht veröffentlicht. Mit der Abgabe eines Kommentars erklären Sie, unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung

Logo CEFOMEC Wenn alle gesellschaftlichen Gruppen ihrer Verantwortung gerecht werden, dann lassen sich die globalen Herausforderungen gemeinsam meistern – zum gegenseitigen Vorteil ökonomischer, sozialer und ökologischer Ziele. Die LexSHOP GmbH & Co.KG unterstützt mit regelmäßigen Spenden den gemeinnützigen Verein CEFOMEC® e.V. beim Bau eines Krankenhauses in Lomié, im Süd-Osten von Kamerun, und unterstützt dort Kinder und Jugendliche. Bitte helfen auch Sie mit und spenden Sie für dieses Projekt. Vielen Dank.

Wir beraten und schulen Sie kompetent von A bis Z zur Software von Lexware: Wir führen Lexware Schulungen, Seminare, Kurse und Beratungen durch. Zum Beispiel: Lexware Schulungen in Baden-Württemberg: Lexware Schulungen in Bayern: Lexware Schulungen in Berlin und Brandenburg: Lexware Schulungen in Hessen: Lexware Schulungen in Mecklenburg-Vorpommern: Lexware Schulungen in Niedersachsen und Bremen: Lexware Schulungen in Nordrhein-Westfalen: Lexware Schulungen in Rheinland-Pfalz: Lexware Schulungen im Saarland: Lexware Schulungen in Sachsen: Lexware Schulungen in Sachsen-Anhalt: Lexware Schulungen in Schleswig-Holstein und Hamburg: Lexware Schulungen in Thüringen:

Außerdem können Sie uns mit Formular Änderungen und Formular Anpassungen zu vorgenannter Lexware Software beauftragen.

Außerdem sind wir im Bereich Finanzbuchführung und Lohnbuchführung für Sie tätig:

Unsere Leistungen sind mit folgenden vergleichbar: