BUNDEO Limited Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:+49-30-55145438, Fax:+49-30-7001431128, E-mail: info(at)bundeo.com, DE, URL: Facebook Google+ Linkedin Twitter YouTube Logo der BUNDEO Limited Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Handwerkerleistungen steuerlich absetzen

UrteilDie Gerichte fällten in der jüngsten Vergangenheit eine Reihe von Urteilen zu den Handwerkerleistungen. Darin ging es insbesondere darum, welche Kosten zu den berücksichtigungsfähigen Handwerkerleistungen gehören. In Einzelfällen können nun deutlich mehr Kosten angesetzt werden.

Strittig war immer wieder, inwieweit Neubaumaßnahmen als Handwerkerleistungen angesetzt werden können. Bei den Richtern zeichnet sich hier nun eine einheitliche Linie ab, nach der Neubaumaßnahmen zur Begründung eines Haushalts nicht als Handwerkerleistung abzugsfähig sind, da für den Abzug als Handwerkerleistung bereits ein Haushalt vorhanden sein muss. Einigkeit besteht bei den Gerichten auch dahingehend, dass bei Neubaumaßnahmen, die die Wohnfläche erweitern – wenn beispielsweise das Dachgeschoss ausgebaut oder aus einer Terrasse ein beheizter Wintergarten wird – diese Kosten ebenfalls nicht als Handwerkerleistungen begünstigungsfähig sind.

Anders verhält es sich jedoch, wenn Neues eingebaut oder errichtet wird, das nicht der Wohnflächenvergrößerung dient. So entschied ein Gericht, dass der zusätzliche und somit neue Einbau eines Kachelofens zu den begünstigten Handwerkerleistungen zählt. Zuvor entschied bereits der Bundesfinanzhof, dass die Errichtung einer bis dato nicht vorhandenen Stützmauer zu den begünstigten Handwerkerleistungen gehört. Diese Stützmauer war notwendig, um einen Garten, der bislang nicht vorhanden war, gänzlich neu anzulegen. Auch die Erd- und Pflanzarbeiten gehörten hier zu den begünstigten Handwerkerleistungen.

Materialkosten sind nicht begünstigt

Handwerkerleistungen können zu 20 Prozent von maximal 6.000 Euro, insgesamt also bis zu 1.200 Euro im Jahr als Steuerbonus von der Einkommensteuerschuld abgezogen werden. Zu beachten ist jedoch, dass nur die Arbeitskosten und in Rechnung gestellte Maschinenstundensätze, nicht aber die Materialkosten begünstigt sind. Die Kosten müssen mittels Rechnung nachgewiesen werden können und die Rechnung darf nicht bar bezahlt werden. Der Maximalbetrag von 1.200 Euro im Jahr ist haushaltsbezogen, das heißt, bei Ehegatten verdoppelt er sich nicht und auch bei Wohngemeinschaften darf der Betrag für die gesamte Wohngemeinschaft nur einmal angesetzt werden. Wird eine Zweit-, Wochenend- oder Ferienwohnung unterhalten, gehört auch diese grundsätzlich zum Haushalt des Steuerzahlers. Das heißt, auch Handwerkerleistungen, die in diesen Wohnungen anfallen, sind entsprechend begünstigt, soweit diese Wohnungen selbst genutzt werden. Der Höchstbetrag von 1.200 Euro umfasst aber auch diese Wohnungen und erhöht sich nicht.

Über den Autor

Bild vom Autor Udo Netzel
Udo Netzel ist Geschäftsführer der BUNDEO Limited und erledigt seit über 20 Jahren Finanz- und Lohnbuchführung für seine Mandanten. Seit 1997 wird dazu die Software (ursprünglich "financial office", heute "neue Steuerkanzlei") aus dem Hause Lexware eingesetzt. Ebenfalls seit dieser Zeit ist er in den Kunden-Foren von Lexware beratend tätig. Als "Erfinder" der Sonderhomepage (heute LexWIKI.de) und Mitinitiator der LexUSER-Treffen hat er sich bei den Lexware Anwendern einen Namen gemacht. Nebenbei - nein eigentlich ist es ein zweiter Hauptberuf - ist er Vorstands-Vorsitzender der CEFOMEC Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die sich in Kamerun unter anderem um den Bau eines Krankenhauses engagiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung

Logo CEFOMEC Wenn alle gesellschaftlichen Gruppen ihrer Verantwortung gerecht werden, dann lassen sich die globalen Herausforderungen gemeinsam meistern – zum gegenseitigen Vorteil ökonomischer, sozialer und ökologischer Ziele. Die BUNDEO® Limited unterstützt mit regelmäßigen Spenden den gemeinnützigen Verein CEFOMEC® e.V. beim Bau eines Krankenhauses in Lomié, im Süd-Osten von Kamerun, und unterstützt dort Kinder und Jugendliche. Bitte helfen auch Sie mit und spenden Sie für dieses Projekt. Vielen Dank.

Wir beraten und schulen Sie kompetent von A bis Z zur Software von Lexware: Wir führen Lexware Schulungen, Seminare, Kurse und Beratungen durch. Zum Beispiel: Lexware Schulungen in Baden-Württemberg: Lexware Schulungen in Bayern: Lexware Schulungen in Berlin und Brandenburg: Lexware Schulungen in Hessen: Lexware Schulungen in Mecklenburg-Vorpommern: Lexware Schulungen in Niedersachsen und Bremen: Lexware Schulungen in Nordrhein-Westfalen: Lexware Schulungen in Rheinland-Pfalz: Lexware Schulungen im Saarland: Lexware Schulungen in Sachsen: Lexware Schulungen in Sachsen-Anhalt: Lexware Schulungen in Schleswig-Holstein und Hamburg: Lexware Schulungen in Thüringen:

Außerdem können Sie uns mit Formular Änderungen und Formular Anpassungen zu vorgenannter Lexware Software beauftragen.

Außerdem sind wir im Bereich Finanzbuchführung und Lohnbuchführung für Sie tätig:

Unsere Leistungen sind mit folgenden vergleichbar: